Presseberichte

Unsere Presseberichte

Entscheid zu fossilen Heizungen vertagt

20. Februar 2020

Der Kantonsrat hat zentrale Artikel des neuen Energiegesetzes im Kanton St. Gallen an die vorbereitende Kommission zurückgewiesen. Es bleibt spannend!

Viel Widerstand in der Energiedebatte

19. Februar 2020

Beim Energiegesetz beisst sich die Links-Grün an der bürgerlichen Mehrheit im St. Galler Kantonsrat die Zähne aus. Hier ein Zwischenbericht.

Kehrtwende bei Energiegesetz Kanton St. Gallen

10. Februar 2020

Im St. Galler Kantonsparlament zeichnet sich eine intensive Debatte über das neue Energiegesetzt ab. Im Zentrum steht die Regelung für das Ersetzen von fossilen Heizungen. Die Regierung will damit Voraben für die Energieeffizienz von neuen Heizungen machen. De vorberatende Kommission hingegen kippte den Artikel aus dem Gesetzesentwurf.

Nachdem die Linke sich wehrte, zeichnet sich eine Kehrtwende ab. Das Parmalent wird den Artikel wohl nicht streichen. Die FDP hat sich fast einstimmig für eine neue Regelung beim Ersatz fossiler Heizungen ausgesprochen. Auch die CVP-GLP-Fraktion unterstützt den Kurs der Regierung. Es wird verutlich eine Ausnahmebestimmung für Härtefälle geben, etwa für Personen im AHV-Alter, welche eine Sanierung finanziell nicht stemmen können.

Quelle: St. Galler Tagblatt, Ausgabe vom 10.02.2020

 

 

Neue Steuerabzüge für Hausbesitzer

6. Februar 2020

Am 1. Januar 2020 ist die revidierte Liegenschaftskostenverordnung in Kraft getreten. Kernpunkt der Revision ist die Möglichkeit, die Kosten von energetischen Sanierungen und Rückbaukosten auf nachfolgende Steuerjahre zu übertragen. Die Kantone St. Gallen, Thurgau und Zürich haben diese neue Regelung übernommen und wendet sie an.

Steuerlich gefördert werden u. a. energetische Sanierung der Gebäudehülle, Massnahmen zur rationellen Energienutzung, Kosten für energietechnische Analysen und Wärmekonzepte, Ersatz von Haushaltgeräten mit grossem Stromverbrauch, etc.

Quelle: St. Galler Tagblatt vom 06.02.2020

Remo Meier - neuer eidg. dipl. Chefmonteur Sanitär

13. Dezember 2019

Wir gratulieren Remo Meier zur bestandenen Berufsprüfung eidg. dipl. Chefmonteur Sanitär. Remo hat bereits seine Lehre bei uns absolviert und wird anschliessend an die Chefmonteur-Ausbildung den Lehrgang zum eidg. dipl. Sanitärmeister in Angriff nehmen. Remo ist bei uns im Hauptsitz in Degersheim als Projektleiter im Einsatz und freut sich über alle kommenden Aufträge.

Kontakt: Remo Meier, Tel. 071 371 11 64, Mail: meier@habluetzel.ag

Erfolgreiche Lehrabschlussprüfung - Michi Mettler

5. Juli 2019

 

10 Millionen für saubere Wärme

17. Mai 2019

Der Kanton St. Gallen hat das angestrebte CO2-Ziel deutlich verfehlt!

Jetzt soll er mit einem Sonderkredit den Ersatz von fossilen Heizungen vorantreiben - allerdings nicht mit neuen Vorschriften.

Neue Niederlassung in Herisau

2. August 2017

Am 2. August 2017 hat die Firma Hablützel AG Solar- & Haustechnik an der St. Gallerstrasse 26 (vis-à-vis Landi) in Herisau AR eine neue Niederlassung aufgemacht. Unter der fachkundigen Leitung von Elia Mettler, Dipl. Techniker HF Gebäudetechnik, zwei Mitarbeitern und einem Lehrling bieten wir Heizungen, Sanitäre Anlagen und Solaranlagen an. In diesen Bereichen planen wir, führen aus und bieten einen umfassenden Reparaturservice an.

Frieren? Hablützel bringt Ihnen Wärme ins Haus.

15. März 2016